Die Bibel - für jeden in seiner Sprache!

Weltweit sind über 6.900 Sprachen bekannt. In 2.935 Sprachen wurde mindestens ein Buch der Bibel übersetzt. Doch nur in 563 Sprachen liegt bisher die gesamte Bibel (Altes und Neues Testament) vor. Hunderte Millionen Menschen warten immer noch sehnlichst darauf, endlich Gottes Wort in ihrer eigenen Sprache lesen zu können. Andere haben große Mühe, die biblischen Texte zu verstehen, weil die in ihrer Sprache vorliegenden Bibelübersetzungen schon Jahrzehnte oder gar Jahrhunderte alt sind und dringend einer neuen Übersetzung bedürfen.

Der Weltverband der Bibelgesellschaften (United Bible Societies; UBS) ist die größte Übersetzungsagentur der Welt. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, dass jeder Mensch die Bibel in seiner Muttersprache lesen kann und von Gottes Liebe erfährt.

Mausklick vergrößert Bilder

Aktuell wird weltweit an etwa 400 Übersetzungsprojekten gearbeitet. Der Weltverband hat 2013 einhundert aktuelle Projekte identifiziert, die Ende 2015 abgeschlossen werden sollen. Dabei handelt es sich bei 43 Projekten um die erste Übersetzung in einer neuen Sprache, in 27 sollen neue Übersetzungen den aktuellen Sprachgebrauch aufnehmen und in 30 Projekten geht es um Revisionen sehr alter Bibelübersetzungen. Ende 2015 konnte bei 90 Prozent dieser Vorhaben der eigentliche Übersetzungsvorgang abgeschlossen werden. 53 vollständige Bibeln sind seit 2013 herausgegeben worden, 37 dieser Übersetzungen sind in der Druckvorbereitung. Bis Ende 2016 sollen die verbleibenden 10 solcher Übersetzungen fertiggestellt werden. Die deutsche Bibelgesellschaft ist Mitglied im Weltverband und unterstützt mit Hilfe der Spenden an die Weltbibelhilfe diese wichtigen Übersetzungsprojekte.

Bibelgesellschaften gibt es in 148 Ländern. Die United Bible Societies haben in ihrer über 200-jährigen Geschichte insgesamt 344 vollständige Bibeln (Altes und Neues Testament) herausgebracht. Dabei gelten folgende Regeln:
•    Es wird immer aus dem Urtext übersetzt.
•    Ausgebildete Muttersprachler sorgen für die bestmögliche Übersetzung.
•    Es wird immer nur auf Wunsch und Initiative der Empfänger übersetzt.

In der deutschen Sprache gibt es die vollständige Bibel in über 35 Übersetzungsvarianten von urtextnahen Versionen bis hin zu umgangssprachlichen Übertragungen. Das ist eine sehr komfortable Situation, die es so nur noch im Englischen gibt. Nur in ganz wenigen anderen Sprachen gibt es mehr als nur eine Übersetzung. Viele Christen in Südamerika, Afrika und Asien sind froh, wenn zumindest ein Buch der Bibel in ihre Muttersprache übersetzt ist.

Um ein Buch der Bibel zu übersetzen, braucht es ein paar Monate; für die ganze Bibel braucht eine Übersetzergruppe rund zwölf Jahre. Daneben sind die Bibelgesellschaften weltweit bemüht, Übersetzungen in moderner Sprache anzubieten. Sprache ist lebendig und ständigen Veränderungen unterworfen. Das macht Revisionen oder erneute Übersetzungsprojekte in Sprachen erforderlich, die eigentlich bereits eine Bibel haben. Moderne Übersetzungen erleichtern besonders Jugendlichen den Zugang zur biblischen Botschaft.

"Wenn du mit einem Menschen in einer Sprache sprichst, die er versteht, geht es in seinen Kopf.
Wenn du seine Sprache sprichst, geht es in sein Herz."     
(Nelson Mandela)

Wie viele Menschen können die Bibel in ihrer Muttersprache lesen?

Mit der in 563 Sprachen vollständig übersetzten Bibel (Altes und Neues Testament) werden schätzungsweise 78 Prozent der Menschen weltweit (7,3 Mrd.) in ihrer Muttersprache erreicht (Grafik und ausführliche Informationen). Das ist ein guter Erfolg, doch es ist noch viel Übersetzungsarbeit zu tun. Etwa 10 Prozent der Menschheit haben bislang lediglich das Neue Testament und weitere 4 Prozent nur einzelne biblische Bücher in ihrer Sprache. Etwa 8 Prozent aller Menschen können keinen Teil der Bibel in ihrer Muttersprache lesen oder hören.


ÜBERSETZEN
ist unser Handwerk


Gottes Wort ist ein Segen!

Südsudan: Erste Bibel auf Schilluk (Kurzvideo)

In Südsudan ist im April 2013 die erste Bibelübersetzung in der Regionalsprache "Schilluk" veröffentlicht worden, seit das Land 2011 unabhängig wurde. Sehen sie dieses Kurzvideo und erfahren sie, was die Bibel in ihrer eigenen Sprache den Menschen bedeutet, die 22 Jahre Bürgerkrieg hinter sich haben. (Video von Will Swanson)

Übersetzungsreport